Mai Rückblick

IMG_5643

Was war das für ein Monat?!

Ich glaube, das war bisher mein bester Monat in diesem Jahr!
Hier mein kurzer, persönlicher Rückblick.

Gesehen:
Jede Menge Sightseeing und die schönsten Ecken von Barcelona. Endlich wieder das Meer und die längsten Metro-Gänge der Welt (gefühlt)!
Im Kino lief „Die Schöne und das Biest“ und im TV das GNTM Finale. Nun ja. Sie war nicht meine Favoritin aber herzlichen Glückwunsch.
Außerdem seit langem meine Familie und eine sehr gute Freundin.

Erlebt:
Ein 3 Tages-Trip in Spanien, eine berufliche Veränderung und eine Stadterkundung von Fulda.

Gehört:
Wie der Rest der Welt „Despacito“, das neue Album von Materia und „Ok“ von Robin Schulz. Mega!

Gegessen:
Viel zu viele spanische Tapas! (Sagt auch meine Waage. War wohl wieder nichts mit der Sommerfigur)

Gelacht:
Jede Menge!
Auf dem Weg zum Flughafen, in den Metrogängen, über viele Sprachnachrichten, über das Topmodel-Finale und das letzte Mal über die dummen Sprüche und Witze von meinem Chef.

Geweint:
Leider viel.

Geplant:
Die nächste Fahrt nach Hause zu meinen Liebsten. Tattoos die ich mir dieses Jahr noch stechen lassen will und meine finanzielle Situation, da ich in diesem Monat etwas zu sehr über dem Limit gelebt habe…ups.

Gedacht:
Wie toll das Reisen ist und das ich es zu wenig tue.

Wie war euer Mai?
Xx, Lena.

IMG_4232IMG_5602IMG_5622IMG_5657

Advertisements

5 Gedanken zu „Mai Rückblick

  1. Wie cool dein Monat war😍 Barcelona ist echt eine schöne Stadt!!! Finde es btw auch mega cool das du deinen monat immer reflektierst ☺️
    Liebe Grüße von Chrissy aka Lovelynspace 💫

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s