Privat: Ich bin stolz auf mich!

IMG_6339

Lauf Lena Lauf! Diesen Gedanken hatte ich am Donnerstag, 13.Juli.
Aber nein keine Sorge, es ist nichts passiert.

Am Donnerstag war hier in München der B2Run Firmenlauf.
1500 Firma. 30000 Läufer. 6,1 KM und ich mittendrin.

Irgendwann Anfang des Jahres ist bei einer Betriebsversammlung von meinem Arbeitgeber, ist dieses Event vorgeschlagen worden und eine meiner Mitarbeiterinnen war sofort Feuer und Flamme. Irgendwie hat sie es dann geschafft mich und 4 weitere aus unserem Team zu begeistern und zu überzeugen. Der Plan war vorher regelmäßig zusammen zu üben, um die 6,1KM gut zu überstehen.
Natürlich sah die Realität anders aus (Standard oder?) Geübt haben wir einmal.

Also waren wir ziemlich unvorbereitet aber hochmotiviert und voller Adrenalin am Start. Unsere Startzeit war 19:20 und allein das Warm-Up in der Menge war genial. Alle waren super drauf, jeder hatte Bock, das Wetter war super (Sonne, 22 Grad), überall Leute die einen angefeuert haben, laute Musik, kostenloses Wasser, Obst und happiness overdose.
Als das Kommando zum los laufen kam, waren wir alle noch zusammen. Ab KM 1 war die erste schon weg und wir 4 haben uns dann zu zwei 2er Teams nach KM 2 formiert.
Aber das war gut so. So hatten alle ihr Tempo.
Am schwierigsten war KM 4-5 für mich. Keine Ahnung wieso , aber es erschien mir so lang und kam mir so ewig vor und so viele Leute haben an diesem Punkt aufgegeben, aber ich bin einfach weitergelaufen. Lauf, Lena lauf..an was anderes konnte ich nicht denken.
Der Zieleinlauf war dann der krönende Abschluss. Hand in Hand und mit dem letzten Mal Vollgas sind wir ins Ziel eingelaufen. Wir haben es geschafft. Wir haben nicht aufgegeben. Wir haben uns wie die größten Sieger gefühlt und sind so begeistert, dass wir nächstes Jahr auf jeden Fall wieder dabei sind.

An alle die das lesen, sowas müsst ihr einmal im Leben gemacht haben! Ihr denkt zwischendurch „Hilfe ich strebe.“ und wollt am liebsten aufhören aber wenn ihr es dann geschafft habt, seit ihr stolz auf euch und überglücklich…das kann euch keiner mehr nehmen!
Und gut für den Teamgeist ist es alle Mal.

Also Laufschuhe an und los!

 

 

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s