Gewohnheiten.

IMG_7822

Jeder Mensch hat seine Gewohnheiten, seine täglichen Routinen, sein gewohntes Umfeld.
Morgens zählt jede Minute und sobald eine routinierte Handlung auch nur eine Minute länger dauert, läuft alles aus dem Ruder.
Wir arbeiten zu volle To-Do Listen ab, wir zählen die Minuten bis zur Mittagspause und dann bis zum Feierabend. Wir nehmen den gleichen Bus und setzen uns auf den gleichen Platz. Wir gehen zum Sport oder eben nicht. Wie war dein Tag? – Gut.

Doch warum?

Warum stehen wir morgens auf und verfallen da schon dem Alltagstrott?
Warum beeinflussen unsere täglichen Routinen mehr unsere Launen, als schöne Sonnenuntergänge, das lächelnde Kind im Bus, der nette Kunde auf der Arbeit?
Warum müssen wir erst eine Sache 21-mal wiederholen bis das in unserer Routine ist?
Und warum ist es so schwer etwas Gewohntes zu verlassen, was uns runterzieht und bedrückt?

Aus der bekannten Gewohnheit auszubrechen ist verdammt schwer, weil es uns Sicherheit gibt. Sicherheit das alles klappt. Aber vielleicht gibt das Neue, das Bessere uns viel mehr Sicherheit? Schon mal drüber nachgedacht?

Wir merken erst wie stark wir sind, wenn wir es sein müssen. Wir kriegen alles hin. Es wird alles gut. Sowieso. Immer. Es geht mal schneller, mal dauert es länger.

Genau dieser positive Gedanke und der Glaube an uns selbst sollte uns mehr Sicherheit geben als jede tägliche Gewohnheit die wir gelangweilt ausüben.
Darüber schon mal nachgedacht!?

IMG_7821

IMG_7820

Advertisements

20 Fakten über mich

IMG_4057

Hallo ihr Lieben,

als ersten Blogpost auf becalmandbreathe gibt es heute ein „20 Fakten über mich“-Post. Damit ihr wisst wer ich bin und wem der Blog gehört.
Los gehts!

  1. Meine Name ist Sarah Lena, aber alle nennen mich Lena.
  2. Ich bin 22 Jahre alt.
  3. Meine Lieblingszahl ist die 4.
  4. Ich wohne derzeit in München.
  5. Hamburg ist meine Lieblingsstadt in Deutschland und irgendwann möchte ich da nochmal wohnen.
  6. Ich liebe Pommes (und esse sie auch zu oft).
  7. Ich mag Fotografie.
  8. Instagram ist meine größte Sucht.
  9. Ich bin ganz klar ein Katzenmensch.
  10. Wenn ich nicht weiß was ich anziehen soll, entscheide ich mich immer für all black everything.
  11. Ich hätte gerne eine eigene Reality-TV Show.
  12. Von meinen Arbeitskollegen hab ich den Spitznamen Frau Schneewittchen bekommen.
  13. MAC Cosmetics macht mich arm…besonders die Lippenstifte.
  14. Ohne Ohrringe und Lippenstift fühle ich mich nicht wie ich.
  15. Ich schreibe nie ohne Emojis bei Whatsapp…außer ich bin schlecht drauf.
  16. New York ist mein happy place.
  17. Ein Jahr ohne einmal am Strand/Meer gewesen zu sein, überlebe ich nicht.
  18. Ich würde mir sehr gern die Haare blond färben, aber alle raten mir brünett zu bleiben.
  19. Familie und Freunde sind mir sehr wichtig und ich denke nicht die Vielzahl von Freunden ist entscheidend, sondern die Qualität.
  20. Everything happens for a reason ist mein Motto.

So ihr Lieben, was ist mit euch? Welche 3 Fakten muss man unbedingt über euch wissen? Bin sehr gespannt es in den Kommentaren zu lesen!

Bis zum nächsten Mal!
xx, Lena.

IMG_8872

IMG_4478

IMG_4360